Freitag, 10. März 2017

Konfirmanden-Fahrt 2017

Einige unserer Salzreporter waren als Teamer auf der Konfirmanden-Freizeit mit Pastor Thumser. Da so gut wie jeder Schüler einmal auf eine ähnliche Fahrt gehen wird, berichten wir knapp, was einen auf einer solchen Fahrt erwartet.
Lasst euch nicht von dem Namen Konfirmanden-Freizeit täuschen. Der Besuch, der häufig im Missionarischen Zentrum in Hanstedt 1 ist, zielt auf ein Ergebnis hin: Ein Vorstellungsgottesdienst am darauffolgenden Sonntag. Dieser wird unter einem Oberthema stattfinden, welches ihr in mehreren kleineren Gruppen ausarbeitet. Die Gruppen werden von den Teamern geleitet, und die treiben euch zwei Tage lang zur Höchstleistung an. Aber diese Konfirmanden-Fahrten sind nicht nur mit Arbeit verbunden. Am Abend wird meistens gespielt und die ganze Fahrt ist eine gute Gelegenheit um Gemeinschaft zu stärken.
Bernd Stüven, 10.03.2017
Verantwortlich für diesen Inhalt: das komplette Team

Share:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.

Translate

Gesamtzahl der Seitenaufrufe